Kyrillisch

Anscheinend wird Christoph Hardebusch in Kyrillisch Кристоф Хардебуш geschrieben. Den Link dazu gibt es hier. Was man nicht alles im Internet über sich selbst erfährt.

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

  1. Pascal schreibt:

    Steh ich jetzt sehr dumm da, wenn ich nicht weiss was kyrillisch für ne Sprache ist?

  2. Stephan schreibt:

    Geht ja nur um die Schrift. Im Englischen schreibt man Christoph ja auch Christoph und es ist dennoch eine andere Sprache.

  3. Chris schreibt:

    Kyrillisch ist ein Alphabet, das vor allem für slawische Sprachen verwendet wird. Russisch ist das klassische Beispiel.

    In dem Wikipedia-Artikel findet man auch eine weit längere Erklärung.


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

 
Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!