RPC '09

Auch dieses Jahr findet wieder eine RPC statt, allerdings nicht in Münster, sondern in Köln. Diesmal gibt es ein Lesecafé, das von WerkZeugs organisiert wird. Das Lineup ist in diesem Jahr beachtlich:

Freitag

03.04. - 12.30 Uhr - Linda Budinger - "Die Greifenritter von Alnoris"
03.04. - 13.30 Uhr - Tom Finn - "Die Wächter von Astaria"
03.04. - 14.30 Uhr - Karl-Heinz Witzko - "König der Kobolde"
03.04. - 15.30 Uhr - Markus Heitz - "Vampire! Vampire!"
03.04. - 16.30 Uhr - Andre Wiesler - "Wolfsfluch"
03.04. - 17.30 Uhr - Alexander Lohmann - "Die Gefährten des Zwielichts"

Samstag

04.04. - 11.30 Uhr - Oliver Plaschka - "Fairwater"
04.04. - 12.30 Uhr - Boris Koch - "Die Anderen"
04.04. - 13.30 Uhr - Christoph Hardebusch - "Sturmwelten - Unter Schwarzen Segeln"
04.04. - 14.30 Uhr - Andrzej Sapkowski - "Das Erbe der Elfen - Hexersaga"
04.04. - 15.30 Uhr - Markus Heitz - "Blutportale"
04.04. - 16.30 Uhr - Christoph Marzi - "Du glaubst doch an Feen oder?"
04.04. - 17.30 Uhr - Peter Freund - "Mysteria"

Sonntag

05.04. - 11.30 Uhr - Michael Thiel - "Schattenwacht"
05.04. - 12.30 Uhr - Daniela Knor - "Nachtreiter und Sternenwächter"
05.04. - 13.30 Uhr - Andrzej Sapkowski - "Das Erbe der Elfen - Hexersaga"
05.04. - 14.30 Uhr - Bernhard Hennen - "Rabengott"
05.04. - 15.30 Uhr - Kai Meyer - "Die Sturmkönige"

Die Lesungen selbst sind kostenlos, aber für die RPC fällt natürlich ein Eintritt an. Tickets und Preise gibt es hier im Vorverkauf.

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

 
Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!