Linke Socke

Hier das geforderte Beweisphoto der Socke des Grauens (wie sie vermutlich bei Diablo 2 heißen würde). Direkt von Falko Löfflers linkem Fuß auf Ihren Bildschirm!



Und falls sich jemand fragt, ob das ein Schwert ist: es ist ein Schwert. Mit bloßen Fingern packe ich diese Socke nicht an. Tatsächlich korrodiert das Schwert jetzt leise weinend in der Ecke vor sich hin.

Trackbacks

  1. Merchandising

    Von etwas unangenehmen Textilien nun zum coolen Zeug: Seit kurzem gibt es Merchandising-Artikel zu meinen Büchern bei Schattenmond. Hauptsächlich Kleidung, wie T-Shirts, Kapuzenpullis, Girlies und dergleichen, aber auch Taschen und Mousepads. Einfach m

  2. AAA und zwielichtige Wetten

    das Amulett in der Top 100 nicht so hoch, wie Tharador damals, aber dafür gab es im Vorfeld ja schon jede Menge Vorbestellungen.Und jetzt gerade sieht der Stand so aus:Amazon.de Verkaufsrang: #4.675 in Büc...

  3. Ork-Life-Balance

    Da ich – für mich überraschend – häufiger nach meinem Arbeitsplatz gefragt werde, habe ich mal ein Photo gemacht. Zu sehen ist der Schrank links von meinem Schreibtisch. Rechts ist mein Altpapiercontainer; kein schöner Anblick, den ich meinen Lesern ge

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

  1. Stephan schreibt:

    NARSIIIIIL, NEIIIIIIIIN!
    Löffler-Socke, du Monster!

    Aber ich hätte ja mehr Löcher darin vermutet :-D

    Aber deine Übersetzung der englischen Bezeichnung der Diablo-Socke ist wohl nicht ganz korrekt, denn wer erinnert sich nicht an "Eiter Held Goblin der Drescher" Oder "Kalthand Feuersturm"

    Die Socke sieht eher nach einer "Stink-Dunkel Socke des Heilungverhinderns" aus oder so.

  2. Chris schreibt:

    Gegen des Löfflers Socke sind Morgul-Klingen nichts.

    Es gab mal die "Latte des Grauens" bei D2. Der Name hat sich unauslöschlich in mein Gedächtnis gebrannt.

  3. Traumtänzerin schreibt:

    Och nein, das schöne Schwert, hat doch sicher als Inspiration für Sturmwelten gedient und nun DAS!

  4. Christoph schreibt:

    Nein, das Schwert ist ein "richtiges" Schwert und passt nicht wirklich zum Setting der Sturmwelten. Allerdings ist es ohnehin nur ein Zierstück; vermutlich würde es in alle Einzelteile zerfallen, wenn man damit wirklich zuschlägt.

  5. Traumtänzerin schreibt:

    Stellt sich nur noch die Frage, ob das Schwert früher oder später zerfällt, wenn die Socke an Ort und Stelle bleibt?


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

 
Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!