Trollblut ist erschienen

Was lange währt, wird endlich gut. Pegasus hat mir gerade mitgeteilt, dass "Trollblut" erschienen ist. Es dürfte also demnächst über die üblichen Kanäle zu beziehen sein.



Das Buch ist kein Roman, sondern ein Spielbuch. Eine Erklärung des Konzepts Spielbuch findet man hier in der Wikipedia. Im Prinzip ist es ganz simpel: das Buch ist in nummerierte Abschnitte unterteilt, an deren Ende die Leserin die Wahl zwischen mehreren Handlungs-Optionen des Protagonisten hat. Je nach Wahl wird man dann zu dem passenden nächsten Abschnitt geleitet. Die Leserin hat also einen gewissen Einfluss auf den Fortgang der Geschichte, und kann das Buch sogar mehrfach "durchspielen".

Ich habe das Buch gemeinsam mit meinem Co-Autor Casjen Klosterhuis geschrieben, der einige der knackigeren Rätsel und Aufgaben beigesteuert hat.

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

  1. Oliver schreibt:

    Lange lebe Pegasus :-) Kommt jetzt die interaktive Lesung?


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

 
Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!