BuchmesseCon & Deutscher Phantastik Preis

Auf dem BuchmesseCon war die Stimmung sehr familiär. Einige Gesichter kannte man schon, mit vielen anderen Leuten hatte man vorher nur per Email Kontakt gehabt, und konnte sie jetzt endlich kennen lernen. Meine Lesung war sehr nett, obwohl ich noch von der Buchmesse erschlagen und ganz sicher nicht auf der Höhe war. Wir haben noch die Lesung von Markus Heitz aus „Die Mächte des Feuers“ besucht, die mir gut gefallen hat, und sind ansonsten über den Con geschlendert. Getroffen haben wir auch noch Heide Solveig Göttner, die wir auf der Buchmesse leider verpasst hatten. Zudem konnte ich ein Schwätzchen mit dem einen oder anderen Bekannten halten, wie zum Beispiel mit Volker Ilse, den ich noch aus Marburger Zeiten kenne, oder Erik Schreiber, den Organisator des Darmstädter Spät Lese Abends.

Am Abend war dann die Verleihung des DPP an die Gewinner der verschiedenen Kategorien. Die Zeremonie war wirklich toll gemacht, inklusive Trailern, Einspielungen, abwechslungsreichen Vorstellungen durch die Laudatoren und sogar mit einer „Fast-Live-Übertragung“ von Dirk van den Boom aus der Mongolei. Kompliment an die Organisatoren! Der große Gewinner des Abends war Markus Heitz, der dreimal auf die Bühne gerufen wurde, unter anderem in der Kategorie „Bester Roman Deutschsprachig“.

Aber auch ich hatte einmal die Ehre, den Preis entgegen zu nehmen: „Die Trolle“ hat in der Kategorie „Bestes Roman-Debüt Deutschsprachig“ gewonnen. Ich war unglaublich nervös, was man mir vermutlich angemerkt hat, aber ich war und bin auch sehr stolz. Vielen Dank an alle, die sich die Zeit genommen haben, für „Die Trolle“ zu stimmen. Vielen Dank allen Lesern! Und natürlich vielen Dank an alle, die auch schon in der Danksagung im Buch erwähnt werden, meinen Agentinnen, Lektoren und Testlesern.

Bilder verschiedener Events werden folgen.

Alle Gewinner gibt es hier. Gratulation an alle Nominierten und natürlich an die Gewinner!

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

  1. Polonius schreibt:

    Oléolé - herzlichen Glückwunsch, lieber Debütant. Wir hoffen dann, in den nächsten Jahren in den anderen Kategorien für Dich stimmen zu können.

  2. Christoph_F schreibt:

    Cool, herzlichen herzlichen Glückwunsch ;-) Ich hatte noch überlegt, ob ich für Nijura oder Die Trolle stimmen sollte, hab mich dann aber letztendlich für dich entschieden, weil Nijura nur so eine 08/15 Story hat und du die cooleren Charaktere hast ;-)
    Dass Trudi Canavan den ersten Platz beim besten internationalen Roman macht, war ja klar gewesen, aber dass Heitz den Preis für die beste Internetseite tatsächlich gewinnt, hätt ich ja nun nicht gedacht ;D Trotzdem herzlichen Glückwunsch auch an alle anderen!

  3. Lily schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch!

    Hab gerade auf "Radio MK" gehört, dass sie nachher eine Sendung über dich machen.
    Wow.

  4. Chris schreibt:

    Vielen Dank. Ich freue mich sehr ... :-)


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA