To boldly go...

Ich wurde gerade darauf aufmerksam gemacht, dass es die eine oder andere skurrile Verknüpfung mit meinem Namen im Internt gibt. Beim Googeln (Achtung: korrekter Gebrauch, denn es wurde mit der Suchmaschine Google im Internet gesucht) stieß jemand auf zwei Ergebnisse, die ich den Lesern nicht vorenthalten möchte:

Christoph Hardebusch und Kriegsgefangenschaft

Christoph Hardebusch und Sodomie

Man schreibt ein harmloses Buch über menschenfressende Kreaturen und dann so etwas. Jetzt muss ich mich mal tiefer in die Niederungen des Netzes begeben; vielleicht finden sich ja noch mehr interessante Verbindungen. Wer hätte das gedacht? Also ich nicht. Aber ich bin ja auch Schreiberling und kein Suchmaschinenoptimierer.

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

  1. Lilly schreibt:

    Kannst du dich mit "Pink Planet" und dem
    "Terranischer Club Eden" identifizieren? Da findet man dich mit etwas google-Geduld auch...:-)

  2. Chris schreibt:

    Ähem... nein, eigentlich nicht. Wunderlich, höchst wunderlich... ;-)

    Chris


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA