Trolllblut

Wie einige vielleicht schon bemerkt haben, ist der Erscheinungstermin von "Trollblut" nach hinten verschoben worden. Der Verlag sagt September, spätestens Oktober. Also muss man sich noch ein wenig gedulden, wenn man in Wlachkis Abenteuer erleben will.

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

  1. Thrakonia schreibt:

    Hi Chris,

    hm, woran liegt das, dass der Verlag das Erscheinungsdatum hinauszögert. Erwarten sie mehr Verkäufe beim Erscheinen zum Weihnachstgeschäft? Du hast das Manuskript doch bereits abgegeben und fertiggestellt? Weisst du woran es liegt, bzw. welche Gründe gibt der Verlag an?

    Ja, dann müssen wir uns wohl noch etwas gedulden.

    Liebe Grüße
    Kathrin

  2. Sandallom Feuerstein schreibt:

    Würde ich auch gerne einmal wissen, da bisher jedes Solo-Spielbuch verschoben wurde.

  3. Chris schreibt:

    Der Text ist fertig. Ich denke, dass Lektorat/Korrektorat/Satz/Illustrationen/irgendwas einfach mehr Zeit in Anspruch nimmt, als geplant.

  4. Christoph_F schreibt:

    Was genau muss man sich denn jetzt unter diesem Trollblut vorstellen? Ich habe, ehrlichgesagt, keine Ahnung von diesen Spielbüchern und aus der Beschreibung bei Amazon werd ich auch nicht wirklich schlau.
    "Du triffst Charaktere aus den Romanen, und du allein entscheidest über Sieg oder Niederlage."
    Wie muss ich das denn verstehen?

  5. Chris schreibt:

    Hallo Christoph,

    ich hatte schon einmal etwas dazu geschrieben:

    http://www.hardebusch.net/journal/archives/29-Spannung,-Spass,-Abenteuer-und-eine-Stange-Lakritz.html

    In dem Eintrag gibt es Links, die zu guten Erklärungen führen.

  6. Thomas *USUL* Grüne schreibt:

    Hallo Christoph,

    zunächst einen Dank für unser kurzes Gespräch auf dem Feencon und die Signatur im Troll Buch.
    Schade das sich auf der Homepage noch nichts zum neuen und verschobenen (Abenteuer) Buch befindet, vielleicht könnte man das ändern und damit die Zeit bis zur Erscheinung überbrücken?

    Wird man Dich eigentlich auf der SPIEL´07 (Spiele Messe Essen 18. bis 21. Oktober) sehen?

    Wir werden wieder mit einem Stand vertreten sein - falls es interessiert könnte ich Dir ein paar der ersten "Troll-Bilder" zuschicken, das Cover von James Ryman steht bereits
    http://www.jamesryman.com/illustration/misc/Vanerhiem.htm
    ... g der gute James hat "Vanarheim" falsch geschrieben ...

    Lieben Gruß aus Monheim am Rhein,

    Thomas

  7. Chris schreibt:

    Hallo,

    immer gerne. Cons sind für mich ja das Angenehme und das Nützliche gleichzeitig. Ich schwatze gerne über meine Hobbies ... ;-)

    Die SPIEL steht für mich nicht auf dem Programm. Es kann sein, dass wir hinfahren, aber das wird dann eher spontan sein; je nach Arbeit und Stress. Aber falls wir da sind, komme ich sicher am Stand vorbei.

    Auf jeden Fall interessieren mich die Bilder. Ich habe mir Arcane Codex auch auf dem Con noch gekauft und rein gelesen. Wenn Vanarheim steht, wollte ich mir das auch zulegen.

    Lieben Gruß,

    Christoph


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA